Festgeldkonto NB Sparen der National Bank

Unter der Bezeichnung NB Sparen stellt die National Bank privaten Kunden im Rahmen der Geldanlage und des Vermögensaufbaus ein attraktives Festgeldkonto zur Verfügung.

Die Vorteile der Festgeldanlage NB Sparen liegen im Vergleich zu anderen Anlagevarianten in der hohen Sicherheit und der garantierten Verzinsung, sodass das Angebot insbesondere für sicherheitsbewusste und renditeorientierte Investoren in Frage kommt. Auf Grund der variablen Laufzeit, die entsprechend den Vorstellungen des Kunden zwischen 6 Monaten und 6 Jahren betragen kann, kann das Festgeldkonto NB Sparen sowohl als kurzfristige als auch als langfristige Anlage genutzt werden. Bei der Eröffnung des Festgeldkontos und der Vereinbarung der Laufzeit sollte beachtet werden, dass der Anlagebetrag, der mindestens 5.000 € entsprechen muss, während der festgelegten Frist für Verfügungen unzugänglich ist.

Um zu verhindern, dass die Festgeldanlage NB Sparen vorzeitig gekündigt werden muss, sollte daher berücksichtigt werden, für welchen Zeitraum der Anleger auf die Verfügbarkeit des investierten Betrages verzichten kann. Eine vorzeitige Kündigung und Auszahlung des Festgeldes hätte einen Zinsverlust für den Anleger zur Folge. Der Zinssatz für die Festgeldanlage der National Bank ist von der Laufzeit abhängig und liegt derzeit zwischen 1,8% p.A. und 3% p.A.. Da die National Bank im Gegensatz zu anderen Kreditinstituten für die Eröffnung und Führung des Festgeldkontos NB Sparen keine Gebühren verlangt, wird die Rendite nicht geschmälert.

y