DiBa Festgeld

ING-DiBaAuch die ING-DiBa bietet ihren Kunden die Möglichkeit einer Festgeldanlage. Von den Konditionen her, erscheint das DiBa Festgeld im Vergleich zur Konkurrenz momentan wenig attraktiv. Die Zinssätze werden beim Festgeld der ING-DiBa sowohl nach Anlagesumme als auch nach Anlagedauer gestaffelt.

Positiv ist beim Angebot der ING-DiBa zu erwähnen, dass es keine Maximalanlagesummen gibt, das Festgeldkonto kostenfrei ist und zudem mit dem „Extra-Konto“ ein hochverzinsliches Verrechnungskonto zum Festgeld angeboten wird.

Negativ ist jedoch die Tatsache, dass das DiBa Festgeld hinsichtlich der Wahlmöglichkeiten zwischen den verschiedenen Laufzeiten sehr eingeschränkt ist. Während viele Anbieter Laufzeiten von einem bis zu 60 Monaten anbieten, kann man bei der ING-DiBa nur zwischen zwei Alternativen, nämlich 6 und 12 Monaten wählen.

Auch der Mindestanlagebetrag von 10.000 Euro ist sehr hoch.

www.ing-diba.de

Portrait ING-DiBa

Die ING-DiBa ist eine zur niederländischen ING Gruppe gehörende Direktbank, die in Deutschland mit zu den ersten reinen Direktbanken zählte. Deutschland- und europaweit gilt die ING-DiBa als größte Direktbank. Das Institut sitzt in Frankfurt am Main und trat in Deutschland erst 1999 als DiBa auf. Anfänglich wurde die ING-DiBa mit dem angebotenen Tagesgeldkonto in Verbindung gebracht, welches aufgrund der vergleichsweise hohen Zinsen von vielen deutschen Sparern als Alternative zum Sparbuch entdeckt wurde.

Mittlerweile konzentriert sich die Geschäftstätigkeit der ING-DiBa nicht mehr primär auf das Einlagengeschäft. Das Institut bietet seinen Kunden zahlreiche Dienstleistungen eines Allfinanzkonzerns und ermöglicht als eine der wenigen Direktbanken auch eine Baufinanzierung. Im Privatkundenbereich bietet die ING-DiBa auch ein kostenloses Wertpapierdepot an.

In Deutschland beschäftigt die ING-DiBa insgesamt rund 2.500 Mitarbeiter, die im Jahre 2006 fast 6 Millionen Kunden betreuten. Unter den größten Banken Deutschlands liegt die ING-DiBa derzeit auf „Platz 24“. Bereits in mehreren Tests wurde die ING-DiBa von verschiedenen Institutionen für eine hervorragende Service- und auch Produktqualität ausgezeichnet.

Größere Bekanntheit erlangte die ING-DiBa vor allem durch offensive Werbung im Fernsehen und in der Presse. Außerdem engagiert sich die ING-DiBa stark im Sport Sponsoring. Bereits seit 2003 ist die ING-DiBa Hauptsponsor der deutschen Basketballnationalmannschaft. Mit Dirk Nowitzki hat die ING-DiBa einen bekannten Werbeträger verpflichtet.

y